Überspringen

Ailo's Journey

Guillaume Maidatchevsky, Frankreich, Finnland, 2017o

s
vzurück

Ailos Reise begleitet ein neugeborenes Rentier während seines ersten Lebensjahres. Dabei muss der kleine Ailo die hunderte Kilometer lange Migration der Herde an die Fjorde Lapplands und die ebenso lange Rückwanderung durch die überfrorene Taiga überstehen. Während seiner Reise trifft Ailo auf verschiedene tierische Freunde wie etwa ein Eichhörnchen oder einen Elch, muss sich aber auch mit Fressfeinden auseinandersetzen.

Über Bäumen und Wiesen liegt eine dicke Schneedecke, sogar die Geweihe der Rentiere sind mit einer Eisschicht überzogen. Es ist extrem kalt, doch die winterliche Landschaft Lapplands belohnt den Dokumentarfilmer Guillaume Maidatchevsky mit eindrucksvollen Bildern. Hier kommt Ailo zur Welt, ein kleines Rentier, das schnell lernen muss, um nicht Opfer von Raubtieren zu werden. Angenehm ruhig berichtet Anke Engelke als Erzählerin von seinem ersten Jahr, nur scheint sie dabei etwas zu genau zu wissen, was die Tiere denken.

Ana Maria Michel

Du fin fond des plaines enneigées d’Europe du Nord, Guillaume Maidatchevsky nous émerveille de la vie de la faune qu’il filme au plus près de la nature.

Claudine Levanneur

Ce conte retrace la première année d’un vrai petit renne dans la taïga enneigée. Des aventures vivifiantes, à travers dangers et merveilles.

Cécile Mury

Après Living with the wolves, The fate of a king, Wild Farming et la série J’ai marché sur la terre le cinéaste, Guillaume Maidatchevsky (biologiste de profession), nous offre, une fois de plus, une création pleine d’émotion et de tendresse.

Alain Baruh

Galerieo

Filmdienst, 01.12.2019
© Alle Rechte vorbehalten Filmdienst. Zur Verfügung gestellt von Filmdienst Archiv
epd Film, 24.01.2019
© Alle Rechte vorbehalten epd Film. Zur Verfügung gestellt von epd Film Archiv
filmstarts.de, 22.10.2019
© Alle Rechte vorbehalten filmstarts.de. Zur Verfügung gestellt von filmstarts.de Archiv
cineuropa.org, 25.06.2018
© Alle Rechte vorbehalten cineuropa.org. Zur Verfügung gestellt von cineuropa.org Archiv
aVoir-aLire.com, 22.10.2019
© Alle Rechte vorbehalten aVoir-aLire.com. Zur Verfügung gestellt von aVoir-aLire.com Archiv
Lappland: Ein Wintermärchen (Dokumentation)
Claudia Buckenmaier / Phoenix
de / 17.03.2015 / 43‘52‘‘

Behind the scenes with the film's cinematographers
/ Filmlapland
en / 12.03.2019 / 3‘57‘‘

Interview avec réalisateur Guillaume Maidatchevsky
/ Fred Film Radio
fr / 18.10.2019 / 7‘40‘‘

Observing newborn reindeer calves
Johnny Kingdom / BBC
en / 21.12.2009 / 3‘53‘‘

Den Rentieren auf der Spur (Kindersendung)
/ SWR
de / 01.01.2016 / 13‘41‘‘

Filmdateno

Synchrontitel
Ailos Reise DE
Ailo : Une odyssée en Laponie FR
Genre
Dokumentarfilm
Länge
86 Min.
Originalsprache
Französisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.8/10
IMDB-User:
6.8 (426)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Aldebert Narrator
Prinssi Ailo
Guillaume MaidatchevskyRegie
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
Lappland: Ein Wintermärchen (Dokumentation)
Phoenix, de , 43‘52‘‘
s
Behind the scenes with the film's cinematographers
Filmlapland, en , 3‘57‘‘
s
Interview avec réalisateur Guillaume Maidatchevsky
Fred Film Radio, fr , 7‘40‘‘
s
Observing newborn reindeer calves
BBC, en , 3‘53‘‘
s
Den Rentieren auf der Spur (Kindersendung)
SWR, de , 13‘41‘‘
s
gGeschrieben
Besprechung Filmdienst
Thomas Lassonczyk
s
Besprechung epd Film
Katrin Hoffmann
s
Besprechung filmstarts.de
Markus Fiedler
s
On the production of "Ailo's Journey"
cineuropa.org / Marta Bałaga
s
Besprechung aVoir-aLire.com
Claudine Levanneur
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.